Die höchstgelegene Solar-Elektro-Schranke der Schweiz

Auf dem Splügenpass (GR) befindet sich die höchstgelegene Solar-Elektro-Schranke der Schweiz. Sie wurde im Auftrag des Tiefbauamts Graubünden montiert damit bei der Schneeräumung keine Fahrzeuge von der italienischen Seite her den Pass in Richtung Schweiz befahren. An der Suisse Public im Juni 2015 wurde das Tiefbauamt Graubünden auf die Solar-Elektro-Schranke aufmerksam. Ein knappes Jahr später war die Schranke installiert – auf 2’115  Meter über dem Meer.
Zum Referenzbericht
Barrière électrique solaire

Ihr Autor

  • Jean-Pierre Thomas
    Jean-Pierre ThomasNiederlassungsleiter / Fachberater

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn!

Aktuelle Blogposts