Touristische Signalisation Aargau – Solothurn macht auf örtliche Sehenswürdigkeiten aufmerksam

Auf den Autobahnen im Kanton Solothurn und im Kanton Aargau wird der Reisende von grossflächigen Tafeln begrüsst.

Neue touristische Signalisation Aargau – Solothurn  macht mit grossen gedruckten Bildern auf die örtlichen Sehenswürdigkeiten aufmerksam. In Grenchen (SO) begrüsst ein Panorama der Uhrenstadt die Autofahrer, bei Rothrist ist die Oltener Silhouette mit Holzbrücke zu sehen, bei Recherswil wird ein Bild der Solothurner Altstadt und an der Belchenrampe die Belchenfluh gezeigt.

Touristische Signalisation Aargau – Solothurn: eine anspruchsvolle Montage

Die touristische Signalisation Aargau – Solothurn entlang der Autobahn zu montieren, erfordert entsprechende Sicherheitsmassnahmen. Dazu gehört die persönliche Schutzausrüstung der Monteure wie Bekleidung und Helm, das Montagegerät und der Schutz der Baustelle neben dem Pannenstreifen. Zu diesem Zweck sichert ein auf dem Pannenstreifen vorgelagerter Warnleitanhänger mit Anpralldämpfer die Arbeitenden auf der Baustelle.

Auskünfte erteilt

    Objektstandort

    Beratung und Verkauf an 13 Standorten

    Benötigen Sie zusätzliche Informationen, eine Beratung oder ein Angebot?

    Schreiben Sie uns, damit Ihnen unsere Fachberater, Projektleiter und Aussendienstmitarbeiter weiterhelfen können. Regional, kompetent und mit Begeisterung.

    Standort & Berater finden
    Fields marked with an * are required
    Hilfetext