Im Bahnhof St. Gallen informieren neu dynamische Abfahrtsmonitore über die Abfahrzeiten der Stadtbusse

Dank dynamischer Anbindung aktuell und zeitnah

Die Spezialproduktion aus Chromstahl ist schlicht gestaltet und erfüllt alle Anforderungen an eine moderne Digital-Signage-Lösung. Geliefert wurden zwei dynamische Abfahrtsmonitore, eine SIGNA iMotion Lite (55”) und eine Indoor- Stele SIGNA-TPK (47”). Nach einer Erstberatung zu Beginn des Jahres 2015 dauerte es knapp zwei Monate von der Bestellung über die Produktion bis zur Auslieferung und Montage.

Hohe Anforderungen des ÖVs an dynamische Abfahrtsmonitore

Als Marcel Alther, Projektleiter der Verkehrsbetriebe St. Gallen, die Kundenzeitung Stop&Go der SIGNAL AG las, wurde er auf ein bereits realisiertes Projekt am Bahnhof Luzern aufmerksam. «Weil sich unsere Bedürfnisse ziemlich genau mit denjenigen des Projekts in Luzern überschnitten, haben wir uns entschlossen, mit der SIGNAL AG zusammenzuarbeiten », stellt Marcel Alther fest. «Wichtig für uns war eine gute Beratung und ein hochwertiges und langlebiges Produkt, das den Anforderungen an einen belebten Ort wie dem Bahnhof St. Gallen genügt.»

Auskünfte erteilt
  • Dirk Schäuble
    Dirk SchäubleKey Account Manager ÖV - Region Ost

    Direkt: 043 233 32 54
    Mobil: 079 403 04 44

    Verkehrsbetriebe St. Gallen

    Auf den 11 Trolleybus- und Autobuslinien steht den Fahrgästen ein dichtes Netz von 300 Haltestellen zur Verfügung, von denen aus alle Ziele in den besiedelten Gebieten von St.Gallen bequem erreichbar sind.

    www. vbsg.stadt.sg.ch

    Eingesetzte Produkte

    Objektstandort

    Beratung und Verkauf an 13 Standorten

    Benötigen Sie zusätzliche Informationen, eine Beratung oder ein Angebot?

    Schreiben Sie uns, damit Ihnen unsere Fachberater, Projektleiter und Aussendienstmitarbeiter weiterhelfen können. Regional, kompetent und mit Begeisterung.

    Standort & Berater finden
    Fields marked with an * are required
    Hilfetext