Get information! Neue Abfahrtsmonitore für Rapperswil-Jona

Dynamische Informationen übersichtlich präsentieren: Das war das Ziel der politischen Gemeinde Rapperswil-Jona (SG). Wer auf dem Gemeindegebiet mit dem ÖV unterwegs ist, soll immer auf dem neusten Stand sein. Fahrgäste können nun ihren Weg zum Ziel besser planen, weil sie in Echtzeit über Fahrplanänderungen informiert werden.

Benutzerfreundliche Medien für den ÖV

Die SIGNUM Outdoormonitore (24″) haben nur ein Ziel: Übersichtlichkeit! Deswegen gibt es einen Farbcode für die einzelnen Buslinien. Die Monitore verfügen über einen hohen Kontrast, sodass Informationen über die Ankunft der einzelnen Busse leicht zu lesen sind. Insgesamt wurden 30 Geräte an verschiedenen Bushaltestellen montiert. Geschützt vor Regen, Wind und Wetter: Die neuen Geräte befinden sich allesamt unter Dach. Die Firma Elkuch Group AG, die bereits die modernen Unterstände errichtet hatte, installierte dort auch die SIGNUM Monitore.

Genaue Planung zahlt sich aus!

Die Offerte erfolgte schon im Jahr 2016: Für die Auftragsvergabe an die SIGNAL AG sprachen die hervorragenden Referenzen und die grosse Erfahrung in diesem Bereich. Erste Beratungsgespräche fanden im Oktober 2016 statt. Daniel Walser, Projektleiter Hochbau in der Bauverwaltung von Rapperswil, wollte sich genau über die technischen Möglichkeiten informieren. Diskutiert wurden verschiedene Alternativen. Letztlich setzte sich der Goldstandard der Informationssysteme durch: In puncto Zuverlässigkeit und Aktualität sind die SIGNUM Outdoormonitore unschlagbar.

Auch in Zukunft: auf eine gute Zusammenarbeit!

Die Inbetriebnahme der Monitore im März 2017 verlief glatt und nach Plan. Das ist sicher der guten Kommunikation und der genauen Feinabstimmung aller Beteiligten zu verdanken: Schliesslich mussten die Termine der Stadt und der Firma Elkuch Group AG koordiniert werden. Auch das Budget wurde eingehalten. Daniel Walser ist mit dem Ergebnis hoch zufrieden und denkt – sehr zu unserer Freude – bereits über andere Stellen nach, die auch von Outdoormonitoren profitieren könnten.

Ihr Autor

  • Dirk Schäuble
    Dirk SchäubleKey Account Manager ÖV - Region Ost

    Direkt: 043 233 32 54
    Mobil: 079 403 04 44

    Der Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn!

    Aktuelle Blogposts